CHIO > Anfahrt

 

Adresse Aachen-Laurensberger Rennverein e.V. / CHIO Aachen

Albert-Servais-Allee 50
52070 Aachen


Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf den Plan.

 

Anfahrt mit dem Auto

Aus Köln - Düsseldorf - Lüttich:
Autobahn A 4; Ausfahrt Aachen Zentrum; rechts Richtung Zentrum.

Aus den Niederlanden:
Autobahn A 4; Ausfahrt Aachen Zentrum; rechts Richtung Zentrum.

Soerser Weg: Bitte beachten Sie, dass der Soerser Weg während der Turniertage nur in Richtung Eulersweg befahren werden kann und am Geländetag (Samstag, 17. Juli 2010) vollgesperrt wird.

 

Parken während des CHIO Aachen

Sie können Ihren CHIO-Parkplatz bereits vor dem Turnier online buchen. Für weitere Informationen über Preise, Anfahrt und die Online-Bestellung klicken Sie hier:

Die öffentlichen Parkplätze der APAG am P&R Grüner Weg stehen in der Turnierwoche von Dienstag bis Sonntag zur Verfügung. Der "APAG-Shuttle" fährt direkt zum Turniergelände, Eingang Albert-Servais-Allee. Bei Nutzung der APAG-Parkplätze ist die Fahrt mit dem APAG-Shuttle von und zu den Parkplätzen kostenlos.
Die Wiesen am Soerser Weg sowie der P&R Stürver Weg stehen nicht mehr zur Verfügung.

Während der Voltigierveranstaltungen stehen Parkplätze an der Eissporthalle Hubert-Wienen-Straße zur Verfügung.

Parkplätze für Rollstuhlfahrer (Ausweis aG) stehen nur nach vorheriger Anmeldung (Tel. 0241-9171116) auf einem nahe gelegenen Parkplatz zur Verfügung. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Fahrrad-Parkplätze stehen auf dem Vorplatz sowie entlang des Soerser Weges zur Verfügung.

Nur am Geländetag steht am Strüver Weg zusätzlich der Parkplatz "Geländestrecke" zur Verfügung. Bitte folgen Sie der Beschilderung "P Geländestrecke".

 

Anreise mit dem Bus

Bushof Aachen, Peterstraße
ASEAG Buslinie 51 (in der Turnierzeit fährt ab Bushof auch der "Shuttle C") bis zur Haltestelle "Eissporthalle" / CHIO-Turniergelände.
weitere Infos finden Sie hier

Während des Turniers ist Ihr Ticket am Veranstaltungstag gültig für eine Hin- und Rückfahrt zum/vom Reitstadion mit allen Bussen und Bahnen (2. Klasse) im AVV. Ausgenommen hiervon sind die Shuttle-Linien von und zu den Parkplätzen im Grünen Weg (APAG-Shuttle).

Nur am Geländetag fährt zusätzlich ab 14.30 Uhr der NetAachen-Shuttle die Zuschauer der Marathonfahrt vom Aachener Bushof (Rückfahrten ab ca. 18:30 Uhr) sowie ab 14.30, 15.00 und 15.30 Uhr ab Aachen-Brand (Rückfahrten ab ca. 18:30 Uhr) direkt zur Geländestrecke (Ausstieg Ecke Merowingerstr./Soerser Weg). Zuschauer der Marathonfahrt bitten wir, von dieser Möglichkeit Gebrauch zu machen oder den Parkplatz "Geländestrecke" anzufahren.

Am Nachmittag des Geländetages ist NUR der Zutritt zur Marathonfahrt auf der Geländestrecke in der Soers, NICHT der Zutritt zum CHIO-Turniergelände ohne Eintrittskarte möglich.

 

Anreise mit der Bahn

Ankunft Hauptbahnhof Aachen, Lagerhausstraße:

Fahren Sie weiter mit den ASEAG Buslinien 1, 11, 14, 21, 44
bis Bushof Aachen, dort steigen Sie um in die ASEAG Buslinie 51 (in der Turnierzeit fährt ab hier auch der "Shuttle C") und fahren bis zur Haltestelle "Eissporthalle" / CHIO-Turniergelände.

 

Pendlernetz

Das Pendlernetz ist ein Mitfahrservice (=Bilden von Fahrgemeinschaften), den Kreise, Städte und Gemeinden ihren Bürgern anbieten.

www.aachen.pendlernetz.de
www.nrw.pendlernetz.de
www.nrw-mobil.de