Tickets > Fahren 2011

Schnelligkeit - Wendigkeit - Geschicklichkeit: Die Vierspännerprüfungen sind ein Highlight für die ganze Familie. An mehreren Tagen gibt es wieder atemberaubende Wettkämpfe in den Teildisziplinen Dressur und Hindernisfahren im Fahrstadion sowie am Samstag beim spannenden Wohnwelt Pallen Marathon. Eine abwechslungsreiche und kompakte Marathonstrecke sorgt für Spannung bis zur letzten Sekunde. In allen Teildisziplinen wird es jeweils eine Einzel- und eine Teamwertung geben.

 

Prüfungen im Fahrstadion:
Der Zutritt zum Fahrstadion ist kostenlos bei Vorlage einer tagesaktuellen Eintrittskarte für eine andere Disziplin.

Marathon Geländestrecke Soers:
Der Zutritt zur Marathonfahrt auf der Geländestrecke in der Aachener Soers (unmittelbar neben dem CHIO-Turniergelände) ist kostenlos.
Der Zutritt zum Turniergelände am Marathontag ist kostenlos bei Vorlage einer tagesaktuellen Eintrittskarte für eine andere Disziplin.

Zur Anfahrts- und Parksituation am Marathontag beachten Sie bitte unsere aktuellen Hinweise auf unserer Seite Anfahrt.

Mittwoch, 13. Juli 2011
Fahrstadion (nachmittags, Beginn ca. 13:00 Uhr)
  Preis der Fa. Horsch, Der Entsorger
Dressurprüfung für Vierspänner
 
 
Donnerstag, 14. Juli 2011
Fahrstadion (tagsüber, Beginn ca. 10:00 Uhr)
  Preis der Martello Immobilienmanagement GmbH & Co. KG
Dressurprüfung für Vierspänner
 
 
Freitag, 15. Juli 2011
Fahrstadion (vormittags, Beginn ca. 9:00 Uhr)
  ZENTIS-Preis
Hindernisfahren mit Stechen
  NRW-Reitpony-Tag
Show- und Zuchtprogramm im Fahrstadion
 
 
Samstag, 16. Juli 2011
Geländestrecke Soers
(nachmittags; auch hier gilt das Hundeverbot)
  Wohnwelt Pallen Marathon
Geländeprüfung für Vierspänner
(der Eintritt zur Marathonprüfung ist frei)
 
 
Sonntag, 17. Juli 2011
Fahrstadion (vormittags, Beginn ca. 9:00 Uhr)
  Preis der Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG
Hindernisfahren mit einmaligem Stechen

 

Ticket-Hotline: 0241 - 917 - 11 11

Zeit- und Programmänderungen sind vorbehalten:

Bitte beachten Sie, dass die im Vorfeld veröffentlichten Programmübersichten unter Vorbehalt gelten. Wir möchten Sie daher bitten, sich im Vorfeld des CHIO Aachen auf unseren Internetseiten über kurzfristige Programmänderungen zu informieren. Die definitiven Anfangszeiten können aufgrund der Nennungsschlüsse erst unmittelbar vor Beginn der jeweiligen Disziplin festgelegt werden.

Bitte beachten Sie vor Ihrem Turnierbesuch auch die Einlasszeit, die auf Ihrer Eintrittskarte aufgedruckt ist. Diese Zeit entspricht der Einlasszeit auf das allgemeine Turniergelände. Das bedeutet, dass vor der angegebenen Einlasszeit aus Kapazitäts- und Sicherheitsgründen auch kein Zugang zum Ausstellerbereich möglich ist.

Vielen Dank für Ihr Verständnis