Tickets > Bestellung Vielseitigkeit 2011

Seit 2006, dem Austragungsjahr der Weltreiterspiele in Aachen, gehören die Vielseitigkeitsprüfungen zum festen Programm des CHIO Aachen. Der DHL-Preis hat sich dabei in den letzten Jahren zu einem wahren Publikumsmagneten entwickelt. Die Prüfungen des DHL-Preises werden an zwei verschiedenen Tagen ausgetragen. Am Freitag findet die Dressurprüfung im Deutsche Bank Sadion und das Springen im Hauptstadion statt. Einen Tag später, am Samstag, wird der DHL-Preis auf der Geländestrecke Soers mit dem Zieleinritt im Hauptstadion sowohl in der Einzel- als auch in der Teamwertung entschieden.

Preise und Verfügbarkeit Vielseitigkeits-Tickets siehe unten

 

Online-Bestellung
(Programmänderungen vorbehalten)

Freitag, 15. Juli 2011, Teilprüfung Dressur
Deutsche Bank Stadion (tagsüber, Beginn ca. 8:30 Uhr)
  DHL-Preis
Vielseitigkeit: Teilprüfung Dressur

 

Freitag, 15. Juli 2011, Teilprüfung Springen
(zu erwebendes Ticket: Tageskarte Springen/Hauptstadion)
Hauptstadion (tagsüber, Beginn ca. 11:30 Uhr)
  Sparkassen-Youngsters-Cup
Springprüfung für Junge Pferde (Fehler/Zeit)
  RWE Preis von Nordrhein-Westfalen
Springprüfung mit Stechen
  Heitkamp & Thumann Jump and Drive
Teamprüfung Springreiter + Vierspännerfahrer
  DHL-Preis
Vielseitigkeit: Teilprüfung Springen

 

Samstag, 16. Juli 2011,
Teilprüfung Cross-Country
(Zugang Geländestrecke sowie Zugang Zieleinlauf Hauptstadion Stehplatzbereich, Zugang Ausstellerbereich bis Ende der Geländeprüfung)
Geländestrecke Soers
(vormittags; auch hier gilt das Hundeverbot)
 

DHL-Preis
Vielseitigkeit: Teilprüfung Cross-Country

 

Samstag, 16. Juli 2010,
Teilprüfung Cross-Country im Rahmen einer Tageskarte Springen Hauptstadion
(Zugang Geländestrecke, Zugang Hauptstadion mit Sitzplatz zum Zieleinlauf Eventing und sonstige Tages-Springprüfungen sowie Zugang Ausstellerbereich für die Gültigkeitsdauer der Tageskarte Springen)
Hauptstadion (tagsüber, Beginn ca. 9:00 Uhr)
  Sparkassen-Youngsters-Cup FINALE
Springprüfung für Junge Pferde
  DHL-Preis
Vielseitigkeit
Zieleinlauf Teilprüfung Cross-Country
Auch in der Geländestrecke gilt das Hundeverbot.
  Preis der AachenMünchener
Springprüfung mit einem Umlauf und Siegerrunde

 

Preise und Verfügbarkeit Vielseitigkeits-Tickets:

Datum
Freitag, 15.7.
Samstag, 16.7.
Cross-Country
 
Teilprüfung Springen
Zutritt Vielseitigkeit Springen mit Tageskarte Springen/
Hauptstadion
 
Teilprüfung Dressur
Zutritt Vielseitigkeit Dressur mit Tageskarte Dressur/
Deutsche Bank Stadion
 
Geländeprüfung
Geländestrecke Soers
(inkl. Zugang Stehplätze Hauptstadion bis Ende Geländeprüfungen)
--
15,-
Geländeprüfung
im Rahmen einer Tageskarte Springen (MIT Sitzplatzansprung Hauptstadion)
--
 
-- Änderungen vorbehalten --

Ticket-Hotline: 0241 - 917 - 11 11

 

Zeit- und Programmänderungen sind vorbehalten:

Bitte beachten Sie, dass die im Vorfeld veröffentlichten Programmübersichten unter Vorbehalt gelten. Wir möchten Sie daher bitten, sich im Vorfeld des CHIO Aachen auf unseren Internetseiten über kurzfristige Programmänderungen zu informieren. Die definitiven Anfangszeiten können aufgrund der Nennungsschlüsse erst unmittelbar vor Beginn der jeweiligen Disziplin festgelegt werden.

Bitte beachten Sie vor Ihrem Turnierbesuch auch die Einlasszeit, die auf Ihrer Eintrittskarte aufgedruckt ist. Diese Zeit entspricht der Einlasszeit auf das allgemeine Turniergelände. Das bedeutet, dass vor der angegebenen Einlasszeit aus Kapazitäts- und Sicherheitsgründen auch kein Zugang zum Ausstellerbereich möglich ist.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.